Bildstrecke – Der frühe Vogel am Steinhuder Meer

Samstag Morgen, 4:45 Uhr. Der Wecker klingelt. Nox schaut mich verdattert an, als ich sofort aufstehe, Zähne putze, mich anziehe und in die Küche runter gehe. Heute geht es ans Steinhuder Meer um zu Fotografieren. Ich habe das Glück, nur 10 Minuten vom Wasser entfernt zu wohnen. Dieses Glück koste ich heute aus und schaue„Bildstrecke – Der frühe Vogel am Steinhuder Meer“ weiterlesen

Die 365-Tage-Challenge: Der erste Monat ist rum – Lessons learned!

Vor etwas mehr als einem Monat habe ich mich entschieden für die nächsten 365 Tage jeden Tag ein Bild zu schießen. Warum ich mich dazu entschieden habe, findest du unter anderem in meinem allerersten Blogbeitrag. Der erste Monate ist rum und ich möchte dir in diesem Artikel meine Erfahrungen und das weitere Vorgehen erläutern Die„Die 365-Tage-Challenge: Der erste Monat ist rum – Lessons learned!“ weiterlesen

5 Tipps für bessere Fotos im Wald

Die Fotografie ist unglaublich facettenreich. Denkt man an Landschaftsfotografie sind es beeindruckende Weiten, ein schönes Spiel zwischen Licht und Schatten und der Blick auf das große Ganze die die Bildkomposition bestimmen. Das genaue Gegenteil ist hier die Makrofotografie. Mit speziellen Objektiven kannst du sehr nah ein kleine Motive gehen und die wunderschönen Kleinigkeiten der Natur„5 Tipps für bessere Fotos im Wald“ weiterlesen